Citavi: Eintrag und Formate

Citavi: Formate

Eine ganz wichtige Funktionalität bei Literaturverwaltungsprogrammen ist jene des „Dokumenttys“: Hier (1) sehen Sie die verschiedenen Formate, die Citavi kennt. Es ist unmittelbar einleuchtend, dass dadurch eine genaue Aufnahme des betreffenden Titels möglich ist. Und dies ist die Voraussetzung dafür, dass später, wenn  Sie aus der betreffenden Literaturangabe in Citavi dann Einträge in Fußnoten und Literaturverzeichnissen generieren wollen, dieses auch korrekt gelingen kann!

Meist erkennt Citavi das Format beim Import selbständig. Sollten Sie es händisch noch einmal verändern oder eine neue Aufnahme anlegen und füllen, gibt es bei jedem Format eine Kurzdefinition (2), anhand derer Sie entscheiden können, ob das ausgewählte Format zutrifft oder nicht.