Quellen hinzufügen (3)

Gespeicherte Quellen editieren

Und jetzt kommt eine erste Besonderheit, die es beim sozialen Bookmarking nicht gibt. Sie können nämlich die gespeicherte Website (oder die Teile davon, die Sie ausgewählt haben) nachträglich editieren, das heißt Anmerkungen ergänzen, Hervorhebungen einfügen etc.

Dies geschieht alles im Browser und auf dem Evernote-Server. Es muss also nichts herunter- und wieder hochgeladen werden. Änderungen, die Sie dort vornehmen werden allerdings - man ist schon geneigt zu sagen selbstverständlich - mit Ihrem oder Ihren (falls Sie Evernote auf mehreren PCs installiert haben) - Desktop-Clients synchronisiert.